skip to content

Fressplatz

Die hier angegebenen Werte zeigen Mindestmaße. Die in der Bauberatung empfohlenen Maße können über diese Mindestmaße hinausgehen. Die empfohlenen Maße und weitere Informationen sind in den ÖKL-Merkblättern angegeben.

 

Letzte Aktualisierung: 14.1.2015

 

Fütterung

Mindest-Anzahl der Fressplätze

1. Tierhaltungsverordnung

rationierte oder zeitlich begrenzte Futtervorlage

1 Fressplatz pro Tier

Fütterung ad libitum bzw. bei ganztägiger Futtervorlage

1 Fressplatz pro 2,5 Tiere

 

 

Tiergewicht

(im Durchschnitt der Gruppe)

Mindest-Fressplatzbreite pro Tier

Mindestbreite für einzelnen Fressplatz

bei rationierter Fütterung

bis 150 kg

40 cm

36 cm (wenn gesamte Fressplatzlänge ≥ Tierzahl x 40 cm)

bis 220 kg

45 cm

41 cm (wenn gesamte Fressplatzlänge ≥ Tierzahl x 45 cm)

bis 350 kg

55 cm

50 cm (wenn gesamte Fressplatzlänge ≥ Tierzahl x 55 cm)

bis 500 kg

60 cm

54 cm (wenn gesamte Fressplatzlänge ≥ Tierzahl x 60 cm)

bis 650 kg

65 cm

59 cm (wenn gesamte Fressplatzlänge ≥ Tierzahl x 65 cm)

über 650 kg

75 cm

68 cm (wenn gesamte Fressplatzlänge ≥ Tierzahl x 75 cm)

behornte oder hochträchtige Tiere

80 cm bis 85 cm (Empfehlung)

 


Rechtsvorschriften (aktuelle konsolidierte Fassung), Richtlinien

 

1. Tierhaltungverordnung (Anlage 2) Tierschutzgesetz § 17


 


 

Rechtsinterpretation

Handbuch Selbstevaluierung Tierschutz

siehe Handbuch Rinder, D7 und D8

 

 
Europäische Union Lebensministerium